zuhören

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anliegen und möchten Ihnen und Ihrer Familie zur Seite stehen.

da sein

Wir bleiben an Ihrer Seite auf einer Wegstrecke, die ins Ungewisse führt.

begleiten

Wir möchten Menschen ein Sterben in Würde, Sicherheit und Geborgenheit ermöglichen

***********************************************************************************************************

In unserem Team begrüßen wir herzlich

 

Kim Westenberg

 

"Hallo, ich bin Kim Westenberg und bin seit dem 02.01.2019 als Koordinatorin bei der Hospizhilfe Grafschaft Bentheim e.V. beschäftigt.

Mein Bachelorstudium als Sozialpädagogin habe ich an der Saxion Hogeschool in Enschede 2014 erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen meines Studiums und anderen themenorientierten Beschäftigungen habe ich Erfahrungen in den Bereichen der Jugend-, Familie- und Erwachsenbildung, der Gesundheitshilfe und Suchtkrankenhilfe und anderen Beratungskontexten sammeln können.

Ich war bis zum Ende des Jahres 2018 beim Landkreis Grafschaft Bentheim beschäftigt. Dort habe ich ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Grafschafter Jobcenter geleitet. In dem Projekt begleitete ich Menschen die auf den ersten Arbeitsmarkt wieder herangeführt werden und gemeinsam erarbeiteten wir einen strukturierten Alltag.

Seit zwei Jahren bin ich als ehrenamtliche Notfallseelsorgerin für den Landkreis Grafschaft Bentheim tätig.

Des Weiteren bin ich bei der DLRG Ortsgruppe Nordhorn e.V. (Deutsche lebens-Rettungs-Gesellschaft) ehrenamtlich in der SEG (Schnelle Einsatzgruppe) tätig."

Neues von der Hospizhilfe...

**********************************************14.03.19, 19:00Uhr Kloster Frenswegen ***Gerold Eppler : Wandel der Begräbniskultur**************14.03.19, 19:00Uhr Kloster Frenswegen ***Gerold Eppler : Wandel der Begräbniskultur**************14.03.19, 19:00Uhr Kloster Frenswegen ***Gerold Eppler : Wandel der Begräbniskultur**************

Zum Seitenanfang